Willkommen auf dem Bayernportal des WebSoziCMS

Allen Nutzern des WebSoziCMS steht seit einiger Zeit in Bayern das neue Layout der BayernSPD zur Verfügung. Ihr findet dies in der Layoutauswahl unter: spd2011_bayern

 

Mitmachen in der BayernSPD

 

22.02.2018 in Allgemein

Webseite mit Sicherheitszertifikat

 

Da sich der Zeitpunkt nähert, an dem Chrome generell alle nur über "http" abrufbaren Seiten als unsicher markieren will (https://www.heise.de/newsticker/meldung/Chrome-markiert-bald-alle-HTTP-Webseiten-als-unsicher-3963924.html) eine Erinnerung an unser kostenloses SSL-Angebot (das sorgt für den Abruf der Seite über "https") für WebSoziCMS-Nutzer: https://www.soziserver.de/meldungen/neu-kostenloses-ssl-zertifikat-fuer-jede-websozicms-homepage/ (Umlaut-Domains sind inzwischen kein Problem mehr) Nicht zuletzt da zu erwarten ist, dass auch die anderen Browserhersteller früher oder später nachziehen wird es Zeit, bislang nur über "http" erreichbare Homepages damit nachzurüsten. Falls davon betroffen könnt ihr das SSL-Zertifikat über eine kurze Mail an support@soziserver.de (bitte Domain nicht vergessen) anfordern.

16.05.2017 in Allgemein

Aktueller Flyer WebSozis - Soziserver

 

Der Landesparteitag der BayernSPD am 20./21.05.2017 war Anlass kurzfristig einen Flyer zur Werbung für die WebSozis, das WebSoziCMS und natürlich den Soziserver zu machen.

Eine Anpassung kann gerne für andere Gelegenheiten vorgenommen werden. Bitte dazu bei unserem Webmaster Thomas Döhler melden.

Den Flyer gibt es hier: https://www.websozis.de/dl/flyer-websozis-soziserver-2017.pdf

 

14.03.2017 in Allgemein

Neues Layout im WebSoziCMS

 

Mit dem Layout websozis2017 steht nun eine Eigenentwicklung der WebSozis zur Verfügung. Es ist in der Farbgebung grob an das Layout von spd.de angelehnt, aber basiert nicht auf einem offiziellen Layout.

Das Layout websozis2017 ist responsiv und selbstverständlich mit allen aktuellen Browsern kompatibel.

Weitere Informationen zum Layout erhaltet ihr auf der Homepage des WebsoziCMS: https://www.websozicms.de/index.php?title=Websozis2017

12.12.2016 in Allgemein

WebSoziCMS: Neue Version 3.4 ab Montag, den 12.12.2016

 

Am kommenden Montag, 12.12.2016 werden wir das WebSoziCMS auf die Version 3.4 updaten.

Wesentliche Neuerung dieser Version ist, dass das WebSoziCMS ab dann für nazeu alle öffentlich aufrufbaren Inhalte mit sogenannten sprechenden URLs arbeitet. Ab dann heißt es also beispielsweise nicht mehr

spd-ortsverein.de/?mod=article&id=1234

für den Abruf eines Artikels, sondern

spd-ortsverein.de/meldungen/spd-grandioser-wahlsieg/

Die sprechende URL wird dabei aus den Überschriften der Artikel (oder Seiten) automatisch gebildet, es ist also kein Eingriff euererseits erforderlich (auf der anderen Seite aber auch nicht möglich).

 

02.02.2016 in Allgemein

In eigener Sache: Umzug der Seiten mit WebSoziCMS

 

In den letzten Tagen sind über 3.000 Internetseiten, welche mit dem WebSoziCMS realisiert sind, auf einen neuen Server umgezogen.

Dieser ermöglicht nun neue Sicherheit und einen schnelleren Aufruf der Internetseiten.

Dadurch ist die Erreichbarkeit der SPD Seiten nur noch über eine echte Domain in der Form wie z.B. www.spd-xyz.de möglich. Bitte beachtet dies auch bei Eurem Login in den Adminbereich.

Diesen erreicht ihr nur noch über http://www.spd-xyz.de/?mod=admin - die Variante mit sozi.info funktionert nicht mehr.

24.07.2013 in Allgemein

Layouterweiterung: Hintergrundbild

 

Manchem Ortsverein ist der Standardhintergrund in Weiß zu fade. Über die Möglichkeit einen CSS-Code einzugeben, kann man ein feststehendes Hintergrundbild einbauen. So wie auf unserer Seite.

So müsst ihr vorgehen...

15.01.2013 in Allgemein

Kopfbanner Volksbegehren Studiengebühren

 

Angepasstes Kopfbanner für das WebsoziCMS anläßlich des Volksbegehrens Studiengebühren für das aktuelle Layout.

Größe: 960 x 300 px.
Download: /dl/studiengebuehren-bayern.gif

Alternative Ergänzung: Schriftzug des Ortsvereines.

17.11.2012 in Allgemein

RSS Nachrichtenfeed der BayernSPD

 

Da einige den Nachrichtenfeed der BayernSPD eingebunden haben hier der Hinweis auf eine nötige Änderung.

Die bisherige Seite ist nicht mehr vorhanden. Bitte ändert auf:

include:http://bayernspd.de/meldungen/rss/|rsslimit=3?ContentType=text/xml

Vorne und hinten bitte nicht die öffnende [ und die ] schließende Klammer vergessen.

16.11.2012 in Allgemein

Neuer Artikelbereich

 

Für die Artikel steht nun auch der Bereich Adventskalender zur Verfügung.

25.10.2012 in Allgemein

Bannergrafik bis 300 Pixel Höhe möglich

 

Im Layout spd2011_bayern ist es nun auch möglich Banner hochzuladen, die höher als 70px sind. Bisher war dies die maximale Höhe.

Die Bannergrafik muss 960 Pixel breit sein und kann dann bis zu 300 Pixel hoch sein. Unsere Grafik "WebSozi CMS - Landesportal Bayern" ist 200 px hoch.

Mitglied werden!

Mitglied werden!

Banner - Land

Unsere Positionen BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Aktuelles

14.10.2020 08:02 Dirk Wiese (SPD) zu Extremismus-Studie bei Polizei
Horst Seehofer muss sich endlich bewegen Die Ankündigung des niedersächsischen Innenministers Boris Pistorius, eine wissenschaftliche Studie zur Untersuchung von Rechtsextremismus und Rassismus in der Polizei zu initiieren, ist zu begrüßen.  Der stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion, Dirk Wiese, zur Extremismus-Studie bei der Polizei: „Die Ankündigung des niedersächsischen Innenministers Boris Pistorius, eine wissenschaftliche Studie zur Untersuchung von Rechtsextremismus und Rassismus

13.10.2020 08:02 125. Geburtstag von Kurt Schumacher
Die SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans erinnern an Kurt Schumacher: Vor 125 Jahren wurde Kurt Schumacher am 13. Oktober 1895 in Culm (heute Chełmno) geboren. Als erster Parteivorsitzender der SPD nach dem 2. Weltkrieg baute er die SPD in den westlichen Besatzungszonen auf und führte sie, wie auch die Bundestagsfraktion, bis zu seinem Tod 1952. Kurt Schumacher war

12.10.2020 18:25 Verantwortungseigentum – „Gegengewicht zum globalen Turbokapitalismus“
SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil spricht sich für eine neue Rechtsform für Unternehmen aus, um die gesellschaftliche Verantwortung und nachhaltiges Handeln von Unternehmen zu stärken. Das Verantwortungseigentum als eine Unternehmensform für das 21. Jahrhundert. Immer mehr Gründerinnen und Unternehmer wollen ihre Betriebe sozialen und ökologischen Werten verpflichten, statt vorrangig Gewinnmaximierung zu betreiben. Sie plädieren für die Idee

05.10.2020 17:03 Recht auf Homeoffice – Arbeit, die zum Leben passt
Arbeitsminister Heil will ein Recht auf Homeoffice einführen, wo es möglich ist. Es geht darum, Beschäftigten neue Freiheiten zu ermöglichen. So können Beschäftigte Beruf und Familie leichter zusammenzubringen. Und zugleich will der Arbeitsminister sie vor einer vollständigen Entgrenzung der Arbeit ins Privatleben schützen. Eben eine Arbeit, die zum Leben passt. Einen Rechtsanspruch auf 24 Tage

29.09.2020 18:21 Dennis Rohde zum Bundeshaushalt 2021
Geld in die Hand für einen zukunftsgewandeten Haushalt Heute hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz im Deutschen Bundestag den Entwurf zum Haushalt 2021 eingebracht. Jetzt schlägt die Stunde des Parlaments. Wir werden nun aus dem sehr guten Entwurf zum Haushalt 2021 einen noch besseren machen. „Der Haushaltsentwurf ist auch im Jahr 2021 von der Corona-Pandemie geprägt. Auch

Ein Service von info.websozis.de